Kann ich Wasser aus verschiedenen Stellen zusammen einschicken?

Geändert am Fri, 19 Jan 2024 um 02:33 PM

Die Anzahl der Behälter ist auf die für die Analyse benötigte Wassermenge abgestimmt. Bei der Analyse wird nicht zwischen den einzelnen Behältern unterschieden, weshalb Sie die Flaschen nur an einer Entnahmestelle befüllen sollten. 



Wichtige Information: Bei einer Mischprobe kann eine Belastung entweder durch unbelastetes Wasser verdünnt werden und wird somit nicht erkannt, oder Sie können nicht nachvollziehen, welche Entnahmestelle zu einer Grenzwertüberschreitung in Ihren Ergebnissen geführt hat.

Haben Sie noch weitere Fragen? Dann stellen Sie uns eine Anfrage über das Kontaktformular.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren